Virtual currency player exchange forum

Full Version: Vom knoten des Lotus empor gelesen
You're currently viewing a stripped down version of our content. View the full version with proper formatting.
Angesichts der empfehlung Von val Market Market ist dort ein bericht über die umstrukturierung und die änderung des plans in Lotus. Dort ist Von ausgehen, dass ausflüge nicht ausgeraubt werden. Insbesondere die lösung des Lotus miner knoten, um den bedürfnissen der speicheranbieter und der netzwerkteilnehmer besser gerecht zu werden. Hier findet man eine umfassende unterredung. Die vortragsreihe soll betonen, wie man für Lotus speicherdienste hochzuverlässig und erweiterbar macht und so dazu beiträgt, den filecoin-suchmarkt auf eine solide grundlage zu stellen.

Der Lotus ist ein system im netzwerk und wird Von Go gesteuert. Als erstes system für den Filecoin soll Lotus ein festes, widerstandsfähiges fundament für das ganze netzwerk schaffen. Die kernfunktion des Filecoin knoten wurde erreicht: datenspeicherung und -extraktion; damit wird die grundlage für einen starken internet-suchmarkt geschaffen.

Entwicklung des Lotus knoten
Mit dem filecoin-ökosystem wächst es rasant, und die werkzeuge für ökosysteme wie Lotus werden kontinuierlich aktualisiert, um den bedürfnissen des netzwerks gerecht zu werden und möglichkeiten für die zukunft zu erkunden. Insbesondere die suchmärkte werden neue funktionen für Filecoin in das netzwerk einführen, darunter index, CDN, öffentliche scharfen usw.

Wir haben festgestellt, dass diese neuen arbeitsmarktfunktionen auf ein stärkeres Miner fundament angewiesen sein werden. Lotus Miner konzentriert sich nun eher darauf, sich mit bestimmten funktionen zu befassen, die sie als instabil Oder unwürdig betrachten. Schließlich ist es das gute verhalten Von speicherautomaten, welches Lotus dabei hilft, den bedarf zu stillen. Wenn die teilnehmer eine bestimmte funktion zu stören beginnen, zeigt das, dass die software selbst ihren nutzern mehr flexibilität und modulare Are Are Are Are widmen sollte.

Mit dieser beobachtung stellen wir fest, dass die unidirektive binäre datei des Lotus Von Lotus Miner eine flexible und sichere arbeitsweise blockiert und versucht, aus ihr möglichkeiten zur lösung des problems zu machen.

Ein monolithischer gegensatz
Die struktur des Lotus ist bislang weitgehend monumentisch. Der Lotus hat zwei verschiedene zugangspunkte: 1) ein knotenpunkt, 2) ein Miner.

Außerdem ist die verantwortung, die internetnutzer für ihre lebensdauer tragen, begrenzt. Beispielsweise ist miers aufgabe für mining, bestätigungen der lagerung, transaktionen. Die ladungen sind grundlegend Anders, aber sie wurden durch das aktuelle Lotus miner system gekoppelt.

Was ist mit dem einparteiensystem
Insgesamt hindert Miner daran, seine ressourcen effizient unter den verschiedenen verantwortlichkeiten zu verteilen. Die verantwortlichkeit für diese fusion steht im widerspruch zu miners kernmotiv, gewinnmaximierung durch minimierung des betriebsrisikos zu gewährleisten. Im speziellen gibt es viele probleme mit diesem monomolekularen hybriden.

Anfälligkeit: ist im gefüge kein einzelfall gegeben, kann ein regionaler fehler andere wichtige prozesse beeinflussen Dies macht die trennung Von wichtigen und nicht-zentralen prozessen und die auflösung des gesamten prozesses erschwert.

Die zusätzliche angriffsfläche: einige prozesse des Lotus Miner erfordern offenheit für die öffentlichkeit, die dann die anfälligkeit des anderen teils des systems erhöht. Wenn die struktur einfach wäre, könnte ein einzelner öffentlicher punkt das gesamte system gefährden

Funktionale erweiterung: in filecoins vision speichern und liefern Miner nicht nur originale daten, sondern bietet auch nützliche dienstleistungen wie index, entpacting usw. Der einsatz neuer minenseitlicher funktionen erhöht einzelne prozesse, die zu weiteren befürchtungen und risiken führen.

Unmöglich: unterschiedliche kapazitäten erfordern andere funktionen und andere updates. Der versuch, diese verschiedenen funktionen in einem einzigen system zu verwalten, ist schwierig, und das führt zu wiederholungen und langsamem wachstum.

Es mangelt an feinen kontrollen: da Miner nicht über eine option verfügt, bei der er mitglied wird Oder nicht wird, muss er die probleme mit systemen lösen, die ein angebot ablehnen, höhere preise verlangen, um transaktionen zu verhindern Oder sogar sesselbußen.

Diego termite: monodimensionale strukturen erschweren die erprobung und innovation, weil es keine einfache methode gibt, neue komponenten zu isolieren und sie in experimente einzubeziehen, anstatt sie in das ganze system einzubeziehen.

Innerhalb eines modulare netzwerks bewegen
Welche aufgaben hat der Lotus Miner? Es gibt zwei verschiedene kategorien: verpackung und markt. Die gigabäste teilen sich sehr verschiedene dienste und sind miteinander verbunden. Zum beispiel ist die versiegelung des Lotus, die tätigkeit des bedieners, die profitabelste und im wesentlichen private tätigkeit des unternehmens. Die märkte arbeiten jedoch offen und unter unterschiedlichen profitorientierten modellen.

Die anwendung einer solchen primärkategorisierung ist der erste schritt in eine modulare Miner struktur, indem man eine einheitliche struktur entdeckt: das verfahren des Lotus Miner's in eins) läuft auf den markt des Lotus ii) und alle anderen Lotus Miner's verfahren.
Durch die trennung Von märkten und mining konzentriert sich das system des Lotus umso mehr auf die funktion der bergarbeiter, damit sie ihre aufgaben mit den ihnen am besten passenden fähigkeiten und der wirtschaftlichen vorlieben eines netzwerks in einklang bringen können.

Das prinzip der gestaltung.
Während er sich auf dem neuen weg in eine länger modulare Miner struktur bewegt, setzt Lotus weiterhin auf einige der folgenden prinzipien:

Komplexität ähnlich der komplexität Von mikrodienstleistungsstrukturen zu vermeiden: die impliziert, dass komplexe netzwerke der gegenseitigen abhängigkeit, die sich rasch in spaghettige strukturen verwandeln, mit speziellen werkzeugen für das management und die verfeinerung (z. B. auf einem gitternetz) verbunden sind. Das ist die falsche komplexität für die einführung des Lotus. Ordnung und hierarchie bestehen weiter, da diese prozesse teil eines einzigen geschlossenen zelle bleiben.

Das einfache system des zentral - / speisungssystems: der Lotus entwickelt sich zur zentralen strahlungsstruktur, die vom leitsystem verwaltet wird. Die führungskräfte Wissen, welche funktionen in diesem einsatz verfügbar sind und welche knoten sie verfügbar machen, und sie dienen außerdem als portal für die externen API.

Es ist eine investition wert: die neue struktur des Lotus muss es wert sein. Zu den profiteffekte zählen weitere ROI faktoren wie zuverlässigkeit, sicherheit, agilität und flexibilität der entwickler.

Lebens aufsicht in starken distributionsprozessen: eine modulare struktur bedeutet nicht eine vollständige isolation, aber wenn ein fehler auftrat und andere externe dienstleistungen defekt sind, wird das gesamte system auf jeden fall bemerken und reagieren.

Um diese neue spielzeit zu gestalten, nutzen wir modelle wie Erlang/OTP und körperorientierte programmierer (wie Akka in "jw.welt"), die es uns erleichtern, ohne dass wir nur Von diesen strukturen abhängig sind, und anhand Von bediengrids und gruppieren ideen und abstraktionen aus.